Ostergarten@Familienzentrum Bäderborn

Passend zu Ostern wurde vom Kirchenkreis Wittgenstein der Ostergarten@home auf Youtube veröffentlicht. Ich, Larissa Reuter, Erzieherin in der Katzengruppe des evangelischen Familienzentrums Bäderborn in Bad Laasphe, hörte von dem Ostergarten durch Birthe Becker-Betz, der Projektmitarbeiterin für Kinder/Jugend/Familie der evangelischen Kirchengemeinde Wittgenstein. Der Ostergarten ist ein Angebot in der Passionszeit für Familien oder in unserem Fall auch für Kitas, um Ostern auch in diesem Jahr gemeinsam zu erleben und den Kindern die Ostergeschichte kindgerecht nahezubringen.

Der Ostergarten bedeutet in diesem Fall ein kleines Modell, das das biblische Geschehen auf dem Weg bis Ostern darstellt. Zweimal die Woche wurde von uns Erzieherinnen in kleinen Einheiten die Ostergeschichte erzählt, von Palmsonntag bis zur Auferstehung. Dabei wurden verschiedene Gegenstände gestaltet, die am Ende zu unserem kleinen Ostergarten zusammengebaut wurden.

Jetzt steht unser Ostergarten vor dem Fenster in der Gruppe, wo die Kinder abgeholt werden, damit auch die Eltern daran teilhaben können. Dadurch ergibt sich dann auch ein Anlass zu Gesprächen in der Familie über die ursprüngliche Bedeutung des Osterfestes.

gez. Larissa Reuter / Erzieherin Ev. Familienzentrum Bäderborn, Bad Laasphe, 31.03.2021

Kinder beim gestalten des Ostergartens

Palmsonntag-Jesus zieht in Jerusalem ein

Jesus im Tempel und das letzte Abendmahl

Jesus am Kreuz und im Grab

Verrat durch Judas und Verleugnung durch Petrus

zeigt die Darstellung der Geschichte

Jesu Auferstehung und Besuch am Grab

Wir wünschen allen ein gesegnetes Osterfest

Familienzentrum in Corona-Zeiten

eit 2010 sind wir zertifiziertes Familienzentrum NRW und haben in den gut 10 Jahren unzählige Angebote für Eltern und Kinder im Programm gehabt, die gut frequentiert waren. Die Familien haben sich entweder in der Kita Bäderborn oder in der Kita Farbklecks zu interessanten Eltern-Kind-Angeboten, Elternveranstaltungen, Beratungsgesprächen und vielem mehr getroffen. Dann kam die Corona-Pandemie vor einem Jahr und von einem Tag auf den anderen konnte keine Angebote mehr stattfinden.
Wir haben uns 2021 dazu entschlossen so langsam wieder in eine Planung von Terminen zu gehen und entscheiden spontan nach Corona-Bedarfslage ob diese Veranstaltungen stattfinden können oder nicht. In Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartner*nnen bieten wir auch digitale Veranstaltungen und Kurse an. Bitte schauen Sie im Menü unter dem Punkt „Termine“.
Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

50 Jahre

Es ist kaum zu glauben, aber unsere Kita Bäderborn hatte Geburtstag und wurde 50 Jahre alt.
Das genaue Jubiläum war am Sonntag, dem 1. November 2020.
In diesen 50 Jahren hat der Kindergarten viel erlebt und war stets ein verlässlicher Ort für viele Familien.
Ein Ort an dem Kinder sich wohlfühlen und ein Stück ihres Weges gemeinsam mit uns gehen.

Ein Ort an dem sie lernen die Welt zu begreifen und neue Erfahrungen machen.
Ein Ort an dem sie die Liebe Gottes erfahren.
Ein Ort an dem Eltern Beratung und Begleitung finden...und vieles mehr.
Es ist Zeit Danke vielen lieben Menschen Danke zu sagen:
Ein großes Dankeschön geht an alle Familien, die in den 50 Jahren unsere Einrichtung besucht haben.
Sehr dankbar sind wir allen Sponsoren und Förderern, die die Kita jederzeit so engagiert unterstützt haben.
Für die liebevolle Begleitung unserer Kinder bin ich allen MitarbeiterInnen, PraktikantInnen und SchülerInnen sehr dankbar.
Auch in Zukunft stehen wir allen Familien vertrauensvoll zur Seite und freuen uns auf die Kinder.

Ganz herzlichen Grüße
Angelika Krämer und Team

Aktuelles zu Corona

Aktuelle Informationen finden Sie auf Website des Kirchenkreis Siegen.


Willkommen

Herzlich Willkommen im Ev. Familienzentrum Kita Bäderborn in Bad Laasphe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Termine


 

Kurzportrait der Kindertageseinrichtung Bäderborn

  • Unsere Einrichtung besteht seit November 1970
  • seit Oktober 2010 als Familienzentrum NRW. zertifiziert 
  • im Oktober 2014 rezertifiziert
  • 3 Gruppen mit U-3 Betreuung
  • Kindergarten- und Tagestättenbetrieb
  • Gemeinsame Erziehung von Kindern mit und ohne Behinderung
  • Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2000
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern
  • Interkulturelle Öffnung
  • Partnerschaftliche Elternarbeit / Elternbildung

 

 

Unser Flyer als PDF
Unsere Broschüre als PDF
Flyer Brückenprojekt 2020